First Level Navigation

Hochbegabung

Eines meiner Steckenpferde ist das Thema Hochbegabung.

Als ich 2005 als Referentin zur Hochbegabtenförderung in München kam, wurde ich mit der Frage konfrontiert, was das mit mir zu tun hat und warum mich die Kinder und Jugendlichen akzeptieren. Mit den Jugendlichen habe ich Themen bearbeitet, wie z.B.

  • soziale Integration
  • anders lernen mit Hochbegabung
  • Schullaufbahn muss nicht immer geradeaus sein
  • emotionale Entwicklung
  • Freunde finden

Das Thema Hochbegabung hat sich bis heute stetig persönlich und beruflich manifestiert. Mehr denn je berate ich Eltern mit hochbegabten Kindern und unterstütze Jugendliche direkt auf ihrem besonderen Weg.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, Pädagogen in Schulen und Kindergärten zu informieren und zu schulen. Dazu halte ich speziell Fortbildungen in Kindergärten, weil exakt dort die Einschulungsempfehlung gegeben wird oder eben nicht. Das beeinflusst die schulische Laufbahn der hochbegabten Kinder entscheidend.